Jugend-Aktiv
17.10.19 Alter: 42 Tage


Gstaader Getu-Cup 2019

Kategorie: Jugend-Aktiv
Von: Getu

Am 12. Oktober fand der traditionelle Getu-Cup in Gstaad statt. Annja Keiser gelang ein soliden Wettkampf, wobei sie sich auf dem ausgezeichneten 4. Rang platzierte. Damit qualifizierte sie sich für den Superfinal der zwölf Erstplatzierten.   Das Los entscheidet über die Teambildung im Superfinal.   Annja bildet mit Michael Pletscher vom TV Ziefen das Team 1. Sie eröffnet den Superfinal am Gerät Reck. Im k.o.-System lieferten sich die Teams einen Wettkampf, bei dem es viel mehr um Show, als um Technik geht.   Die Laienjury konnte Punkte verteilen. Das gegnerische Team 2 gewann gegen Team 1 mit 7:3 Punkten. Somit war der Final nach dem ersten Gerät bereits vorbei für Team 1 mit Annja und Michael. Sie konnten den attraktiven Final von den Liegestühlen aus geniessen.   Der Superfinal gewann Team 9 mit Pugin Erine (Uvrier-Sports) und Simon Stadler (STV Reickenbach).   Herzliche Gratulation!

Superfinal Team 1 mit Michael Pletscher (TV Ziefen) und Annja Keiser