Jugend-Aktiv
29.10.18 Alter: 22 Tage


Schweizer Meisterschaft der Mannschaften im Geräteturnen

Kategorie: Jugend-Aktiv
Von: Getu

Am vergangenen Wochenende vom 27./28. Oktober fand in Winterthur die SMM statt. Vom Kanton Zug war in der K5, der K6 und neu auch in der K7 eine Mannschaft am Start.

Mannschaften K6 + K7 mit Betreuer

 

 

Super Recknote in der K5 von Aileen Stuber

 

Aileen Stuber war mit der K5 Mannschaft am Samstag im Einsatz. Mit der absoluten Bestnote von allen Zugerinnen in dieser Kategorie, einem 9.40 am Reck, konnte sie viel zur Mannschaftwertung beitragen. Sie landeten auf dem sehr guten 14. Rang von insgesamt 22 Mannschaften!

 

 

 

 

Gelungener Start am Boden von Nelicia de Silva in der K6

 

Nelicia de Silva startete auch mit der absoluten Bestnote der Zugerinnen in der K6, einem 9.35 am Boden. Beflügelt von dieser Leistung konnte sie an den Ringen mit 9.00 sehr gut nachziehen. Dank dem 8.85 am Sprung und am Reck musste kein Resultat von ihr gestrichen werden.

Leya Weber konnte nicht ganz abrufen, was sie in den Trainings draufhat, jedoch hat auch sie einen soliden Wettkampf geturnt.

 

 

Mit der Mannschaft freuten sie sich über den 16. Rang von insgesamt 22 Mannschaften.

 

 

Premiere in der K7

 

Es war toll, dass im Kanton Zug zum ersten Mal eine Mannschaft in der K7 am Start war. Normalerweise besteht eine Mannschaft aus fünf Turnerinnen, wobei ein Resultat gestrichen werden darf. Sie waren zu viert angetreten, deshalb zählten alle Resultate, was sich dann auf das Gesamttotal erheblich auswirkt.

Sarina Nigg, Alishia Tiziani, Raphaela Zgraggen (alle aus Hünenberg) und Annja Keiser von Rotkreuz gaben alles um einen guten Platz zu erreichen. Mit dem tollen Teamgeist erreichten sie den guten 12. Rang von insgesamt 19 Mannschaften.  Mit 9.55 am Sprung und am Reck und 9.30 am Boden und an den Ringen trug Annja ihren Teil dazu bei.

 

 

Grosses Kompliment auch an alle Zuger Fans, welche unsere Teams lautstark angefeuert haben. Es herrschte tolle Stimmung in der Eulachhalle in Winterthur!

 

Herzliche Gratulation an alle Zuger Teams zu den Superleistungen!

 

 

Das Getu Team

 

 

Bilder...

 

 

Ranglisten...